Archive

B2B-B2C Fulfillment

Worin unterscheiden sich B2B und B2C?   Sie haben schon mal von B2B und B2C gehört, können Sich aber nicht genau vorstellen was die Aneinanderreihung dieser Buchstaben bedeutet? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir erklären Ihnen im nachfolgenden Artikel, was B2B und B2C ist und was die beiden Abkürzungen für die VONEXIO bedeuten.   Was ist B2B-Fulfillment?   B2B heißt Business-to-Business und bedeutet in der Logistik, die Versendung der Waren...

Read More
Dropshipping im Fulfillment

    Was ist Dropshipping?   Das Wort Dropshipping setzt sich aus den beiden englischen Wörtern „drop“ – „fallen lassen“ und „shipping“ – „Versand“ zusammen. Das bedeutet aber nicht, dass der Dropshipping-Dienstleister den „Versand fallen lässt“ – im Gegenteil. Der Dropshipper versendet die beim Online-, Einzel- oder Zwischenhändler bestellte Ware an dessen Kunden und übernimmt zusätzlich dazu die Lagerhaltung. Dropshipping gilt als die moderne Form des Streckengeschäfts und erfreut...

Read More
Individualität im Fulfillment

  Was bedeutet für uns Individualität?   Für die Vonexio ist die individuelle Handhabung jedes Kunden ein Bedürfnis. Jeder Kunde bekommt dabei so viel Aufmerksamkeit wie er verdient. Deshalb führen wir von Anfang an lösungs- und problemorientierte Gespräche, um Ihr Anliegen zu Ihrer vollkommenen Zufriedenheit durchzuführen.   Uns ist dabei egal, ob es sich bei Ihrem Auftrag um nationale oder internationale Warensendungen handelt. Unser Job ist es Ihre Waren oder...

Read More
Just In Time Fulfillment

  Just-In-Time - Eine Erfolgsgeschichte   Unter Just-In-Time versteht man ein Produktions- und Logistikkonzept, das im Rahmen der Anpassung des japanischen Automobilherstellers Toyota, an den US-Amerikanischen Markt, entwickelt wurde.   Just in time heißt, in die deutsche Sprache übersetzt, gerade rechtzeitig und trifft damit voll ins Schwarze. Denn bei diesem Verfahren ist die Produktion, z.B. von Autoteilen, darauf ausgelegt, dass Einzelteile exakt zur rechten Zeit beim Hersteller eintreffen, um in...

Read More
outsourcing im fulfillment

  Was versteht man unter Outsourcing?   Der Begriff Outsourcing bezeichnet die Abgabe von Prozessschritten, einzelner Aufgaben oder Teilbereichen eines Unternehmens. Diese, zuvor in Ihrem Unternehmen vollzogenen Schritte, werden an einen Geschäftspartner bzw. externe Firmen abgegeben. Beim Outsourcing werden häufig Produktions-, Dienstleistungs- oder Entwicklungsbereiche ausgelagert und von Fremdfirmen übernommen. Die Fremdfirmen und das abgebende Unternehmen sind meist mit Verträgen aneinandergebunden und zielen auf eine langfristige Zusammenarbeit ab.   Als Dienstleister...

Read More

  Qualität - Was bedeutet das für die Vonexio?   Schaut man sich im Internet nach Begriffserklärungen zum Thema Qualität um, wird schnell klar, dass es viele verschiedene Ansätze und Formulierungen zur Messbarkeit von Qualität gibt.   Da wären die ISO und IEC Normierungen, die Qualitätsansätze nach Garvin, die 4 Eckpfeiler der Qualität nach Philip Bayard Crosby und die Qualitätsansätze nach Lütke.   Diese Ansätze drücken kompliziert aus, was wir einfach darstellen...

Read More
Tracking und Tracing im Fufillment

  Was ist Tracking & Tracing?   Unter Tracking (engl. Verfolgung) & Tracing (engl. Rückverfolgung) versteckt sich der deutsche Begriff der Sendungsverfolgung. Die Sendungsverfolgung ist ein mehrstufiger logistischer Prozess, der angewendet wird, um Lieferungen lückenlos nachzuverfolgen.   Die Sendungsverfolgung dient der elektronischen Überwachung des gesamten Versandprozesses. Sie ist ein Hilfsmittel für Versender und Empfänger. Beiden dient das Tracking & Tracing der Nachvollziehbarkeit der einzelnen Versandschritte. „Wo befindet sich die Ware gerade?“...

Read More